Skip to content

Here's that rainy day

"Starkregenwarnung im gesamten Raum Hamburg..." - Wer hätte gedacht, dass die Wettervorhersage so recht haben könnte! Während die Hinfahrt mich noch in trügerischer Sicherheit gewogen hatte, wurde das Wetter ziemlich schnell ziemlich usselig.

Glücklicherweise habe ich von dem ganzen Regen nicht allzu viel mit bekommen, und habe stattdessen mit meiner wundervollen Freundin endlich Inception gesehen. Eine gute Wahl! Das konnte man auch schön daran erkennen, dass der Saal auch nach der langen Laufzeit gut gefüllt war. Ich kann es kaum erwarten, die BluRay-Fassung in die Finger zu kriegen. Auch wenn ich das Ende schon kenne, gibt es bestimmt noch einiges zu entdecken.


Sonntag dann ging es zum verkaufsoffenen Sonntag in die City, hinein in angenehmerweise überdachte Cafés und Geschäfte. Leider hat sich Hamburgs Schönheit durch den heftigen Regen nicht so ganz gezeigt, aber es ist auch sicher nicht mein letzter Besuch dort gewesen.

Nun geht es nach einer Rückfahrt durch übelsten Regen, die ich trotzdem in weniger als 4 Stunden geschafft habe, zur Arbeit. Manchmal hat der Spätdienst ungeheure Vorteile, wie zum Beispiel die zusätzliche Stunde Schlaf, die ich diese Nacht dringend gebraucht habe :-)

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Die Kommentarfunktion wurde vom Besitzer dieses Blogs in diesem Eintrag deaktiviert.

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen